Ein Ferienloft auf Poel

Das Inselloft Poel


Die Herausforderung

Die vollmöblierte Maisonette-Wohnung sollte mit einem überschaubaren Budget in eine Ferienwohnung umgestaltet werden. Der Kundenwunsch war, vorhandene Möbel und Accessoires nach Möglichkeit einzubinden und nur teilweise zu ersetzen.


Das Ergebnis

Der offene Spitzboden und die insgesamt sehr großzügige Raumaufteilung standen Pate bei der Namensfindung: Inselloft. Und da Paare und Familien als Hauptzielgruppe definiert wurden, haben wir zwei Schlafräume geschaffen plus die Möglichkeit, ein Daybed als zusätzlichen Schlafplatz zu nutzen. So können jetzt bis zu fünf Personen entspannt urlauben. 

 

Die Küche ist der einzige Raum, der nahezu komplett neu eingerichtet wurde. Ein größerer Kühlschrank und viel mehr Arbeitsfläche bieten jetzt mehr Möglichkeiten für Feriengäste. 

 

Das Bad wurde mit wenigen Handgriffen moderner gestaltet. Und die Terrasse strahlt mit einem frisch geölten Holzboden und überarbeiteten Outdoor-Möbeln. 


Vorher / Nachher